Newplacement-Beratung

Newplacement

 

20170723_Cat_NewPL_D

 

Der Verlust des eigenen Arbeitsplatzes, das ist ein massiver Einschnitt, den ein Arbeitnehmer erst einmal verarbeiten muss. Wie nur sehr wenige Ereignisse im Leben, berührt er das eigene Selbstwertgefühl, führt zu Zukunfts- und Existenzängsten. Dennoch muss es im Anschluss weitergehen.

Aufgeben ist keine Option.

Im Rahmen des Newplacement-Prozesses stehen Sie als Mensch im Mittelpunkt. Es geht darum, Sie wieder aufzurichten, zu motivieren und möglichst schnell wieder einen Ihnen entsprechenden Arbeitsvertrag zu unterschreiben.

Newplacement ist ein längerfristiger dynamischer Prozess, in den Sie aktiv eingebunden werden. Newplacement bedeutet nicht umgekehrtes Headhunting und dass Ihnen die neuen Arbeitsstellen zufliegen. Newplacement bedeutet, dass wir uns mit verschiedenen Themen auseinandersetzen um Ihre Chancen am Arbeitsmarkt zu erhöhen. Dazu gehört auch ein gerüttelt Maß Reflexion, Aufgeschlossenheit und Flexibilität Ihrerseits.

Jede Newplacement-Beratung ist individuell. Dennoch kann sie in folgende Stationen eingeteilt werden:

  • Trennungsanalyse: In dieser ersten Phase geht es darum die Gründe der Trennung zu ermitteln. Die Grundlage für alle weiteren Maßnahmen. Hier geht es darum Wut, Enttäuschung oder Zorn beiseite zu lassen und sehr analytisch, auch selbstkritisch die Gründe der Trennung zu ermitteln.
  • Analyse der Erfolge und Stärken.
  • Analyse der Misserfolge und Schwächen.
  • Analyse des Stellenmarktes.
  • Identifikation von Zielpositionen und/oder Zielunternehmen.
  • Erstellung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen.
  • Vorbereitung zu Vorstellungsgesprächen.
  • Konstruktives Feedback nach Vorstellungsgesprächen.
  • Ständige Optimierung der Bewerbungsstrategie.
  • Unterstützung bei Vertragsverhandlungen - keine Rechtsberatung.

Gekündigt? Ich unterstütze Sie gerne in Ihrer Neu-Ausrichtung. Das alles ist preiswerter, als Sie vielleicht denken.

 

Vertragslaufzeit 3 Monate, ab 6 Monate, ab 9 Monate, ab
Führungskraft 1.500 Euro/Mon. 1.200 Euro/Mon. 1.000 Euro/Mon.
Top-Executive, GF, MD, etc. 2.000 Euro/Mon. 1.700 Euro/Mon. 1.500 Euro/Mon.

Alle Preise zzgl. MWSt.

 

Wichtiger Hinweis für Arbeitnehmer:

Sprechen Sie mit Ihrem Arbeitgeber schon im Laufe des Trennungsprozesses über eine Newplacement-Beratung. Lassen Sie sich das in Ihrem "Trennungsvertrag" fixieren. Binden Sie mich schnellstmöglich ein. Je früher, desto eher kann die Zeit für Sie genutzt werden.

 

Wichtiger Hinweis für Arbeitgeber:

Nach §216a SGBIII können Sie als Unternehmen bei der Arbeitsagentur Ihres Bundeslandes einen Antrag auf 50%ige Förderung einer solchen Maßnahme stellen. Bis zu 2.500 Euro p.P. Dies ist keine Rechtsberatung. 

 

Ich berate Sie gerne. Kontaktformular.